Home / Archiv / Kinderleicht ein Vogelhaus selber bauen + Bauanleitung Vogelhaus
Bauanleitung Vogelhaus Vogelhaus selber bauen

Kinderleicht ein Vogelhaus selber bauen + Bauanleitung Vogelhaus

Vogelhaus selber bauen, die Bauanleitung Vogelhaus hilft Dir weiter!

Der Sommer ist endlich da und du möchtest gerne ein schönes Vogelhaus selber bauen? Ich erkläre dir, wie du mit einfachen Mitteln, etwas Werkzeug und Geschick anhand untenstehender Bauanleitung Vogelhaus ein Vogelhaus bauen kannst.

Aber denke beim Vogelhaus selber bauen bitte daran, dass Vögel Gewohnheitstiere sind. Wenn du einmal mit dem Füttern angefangen hast, dann behalte das auch bei, denn die Vögel kommen immer wieder zu ihrer Futterstelle zurück.

Rotkehlchen Boden
Rotkehlchen anlocken
mit selbst gebautem Vogelhaus.

Du wirst für die Tiere dank dieser Bauanleitung Vogelhaus ein sehr schönes Vogelhaus selber bauen können. Überlege dir bevor du mit dem Bau anfängst, ob du schon alle benötigten Materialien zusammen hast. Nichts ist ärgerlicher als bei der Arbeit festzustellen, dass noch einzelne Komponenten zum Vogelhaus selber Bauen fehlen. Nichts ist schöner als sich an selbstgemachten Dingen zu erfreuen und anderen zu zeigen, was man selbst mit einer Bauanleitung Vogelhaus gebaut oder gebastelt hat.

Achtung
Sei vorsichtig beim Umgang mit Werkzeugen.

Denk daran, dass mit Werkzeug gearbeitet wird und sei deshalb bitte Vorsichtig mit den Werkzeugen. Sägen sind scharf und auch ein Hammer kann sehr schmerzhaft sein, wenn man sich selbst damit trifft. Beachte beim Vogelhaus selber bauen bitte unbedingt Sicherheitsdatenblätter, sollte es sich bei den Materialien in der Bauanleitung Vogelhaus um chemische Artikel handeln.

Denke stets an Deine eigene Sicherheit und lass die Zeit beim Bau. Es ist nicht wie im Berufsleben, wo man ein Zeitlimit hat, sondern Du macht es für Dich selber. Außerdem soll das Häuschen ja schön werden, da kommt es beim Vogelhaus selber bauen auf eine Stunde mehr oder weniger auch wirklich nicht an.

Du willst Dein Vogelhaus selber bauen? Diese Dinge benötigst Du bei der Bauanleitung Vogelhaus!

Werkbank
Werkzeug zum Vogelhaus bauen.

Wichtig in der Bauanleitung Vogelhaus ist die Wahl des Fundaments beziehungsweise einer Bodenplatte. Achte beim Vogelhaus selber bauen darauf, dass die Bodenplatte ca. 2 cm stark ist. Dein Vogelhaus soll ja schließlich auch stabil werden. Die Platte sollte 40x40cm groß sein.

Als nächstes brauchst Du zum Vogelhaus selber bauen Holzplatten für das Dach, wovon du 2 Stück benötigst. Für die Bauanleitung Vogelhaus sollten diese die Maße von 30 x 40 x 2 cm haben.

Ohne Trägerbalken kein Dach, also benötigst Du noch die richtigen Balken, um hinterher das Dach zu befestigen. Säge hierfür beim Vogelhaus selber bauen 4 Balkenstücke in den Maßen von 20 x 4 x 4 cm zurecht.

Zu guter Letzt benötigst Du noch Randleisten, damit das Futter hinterher nicht aus Deinem Vogelfutterhaus raus fällt. Die sollten für die Bauanleitung Vogelhaus die Maße von 40 x 4 x 4 cm haben. Denke daran, die Maße sind immer Höhe x Breite x Stärke (h x b x s).

Schrauben
Schrauben halten dein Vogelhaus
zusammen.

Außerdem brauchst du noch die Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien der Bauanleitung Vogelhaus, wenn Du Dein Vogelhaus selber bauen möchtest. Zum einen brauchst Du Schrauben für die Befestigungen, die du mit einem Akkuschrauber eindrehen kannst. Eine Säge und einen Winkelmesser für die Winkelschnitte solltest du beim Vogelhaus selber bauen auf keinen Fall vergessen.
Zur Sicherheit empfehle ich Dir beim Vogelhaus selber bauen Handschuhe zu tragen, damit Du Dir keine Splitter in die Hand jagst. Eventuell eine Schutzbrille um Deine Augen zu schützen, sollte beim Sägen mal etwas absplittern und durch die Luft fliegen.

Werkbank mit Werkzeug
Werkbank mit Werkzeug zum
Vogelhaus selber bauen.

Achte beim Sägen darauf, dass Du gleichmäßige Bewegungen machst und Du ein anständiges Sägeblatt in der Säge hast. Ein Vogelhaus selber bauen ist Handwerk und Übung macht den Meister, die Bauanleitung Vogelhaus hilft Dir dabei. Die schönsten Dinge entstehen sowieso aus dem Hobby heraus.
Des Weiteren benötigst Du Klarlack für die Bauanleitung Vogelhaus, um das Vogelhaus wetterfest zu machen sowie einen Pinsel, um den Klarlack sorgfältig aufzutragen. Wenn du nun alle Sachen zusammen hast, kannst du mit der Bauanleitung Vogelhaus loslegen und Dein eigenes Vogelhaus selber bauen.

Bauanleitung Vogelhaus – Was brauchst Du zum Vogelhaus selber bauen?

1 x Bodenplatte (40 cm x 40 cm x 2 cm)
2 x Dachplatten (30 cm x 40 cm x 2 cm)
4 x Randleisten (40 cm x 4 cm x 4 cm)
4 x Trägerbalken fürs Dach (20 cm x 4 cm x 4 cm)

Wenn Du alles besorgt hast, kannst Du mit der Bauanleitung Vogelhaus Dein Vogelhaus selber bauen.

An sich ist das ganze nicht schwer, Du musst nur ein wenig Geduld haben. Etwas Geschick zu besitzen ist auch nicht verkehrt, wenn Du Dein Vogelhaus selber bauen möchtest mit Hilfe der Bauanleitung Vogelhaus. Du kannst es aber auch mit Deinen Kindern zusammen machen. Alle Schritte der Bauanleitung Vogelhaus sollten dann natürlich unter Aufsicht passieren, damit keine ungewollten Verletzungen beim Vogelhaus selber bauen entstehen. Ein Vogelhaus selber bauen ist eine schöne Sache, um den Kindern das Handwerk ein wenig näher zu bringen.

Die Menschen haben schon immer gebaut, schade dass heutzutage viel zu vieles einfach gekauft wird, anstatt es mal selbst zu versuchen. Basteln und Handwerken sind schöne Beschäftigungen und weitaus sinnvoller als vor dem Fernseher zu sitzen und den Tag an sich vorbeiziehen zu lassen. Vielleicht wäre das Projekt Vogelhaus selber bauen mit einer Bauanleitung Vogelhaus auch eine Beschäftigung, wenn mal schlechtes Wetter ist. Dann ab in den Baumarkt und Materialien der Bauanleitung Vogelhaus kaufen und einfach mit dem Vogelhaus selber bauen loslegen.

Im Baumarkt solltest Du auf die Preise achten, denn es muss nicht unbedingt das teuerste Holz sein um ein schönes Vogelhaus selber bauen zu können. Lass dich dafür am besten von einem Verkäufer, der für die Holzabteilung zuständig ist, beraten. Denn vor Ort kann man sich dann auch das Holz der Bauanleitung Vogelhaus, die Beschaffenheit sowie die Verarbeitung ansehen. Vielleicht wird der Verkäufer dir sogar bereits einiges auf Maß zurechtsägen. Einfach mal nachfragen – und dann kannst Du auch gleich nach Holzverschnitt zum Vogelhaus selber bauen fragen. Wenn Du Glück hast, bekommst Du das Holz der Bauanleitung Vogelhaus geschenkt!

Bauanleitung Vogelhaus – Wie geht es weiter beim Vogelhaus selber bauen?
  1. Du zeichnest mit einem Winkelmesser einen 45 Grad Winkel jeweils an einer Seite der vier Trägerbalken an und sägst diese anschließend zurecht, sodass eine Schräge entsteht, auf der später das Dach liegen kann. Am besten spannst Du dazu einfach die Trägerbalken in eine Werkbank. Das gleiche machst du mit den beiden Dachplatten
  2. Die vier Leisten für die Randbegrenzung sägst Du beidseitig, wie eben in der Bauanleitung Vogelhaus beschrieben, auf 45 Grad. So passt alles schön sauber bündig zusammen. Achte beim Vogelhaus selber bauen auf genaues Messen damit beim Zusammenbau mit der Bauanleitung Vogelhaus auch wirklich alles perfekt zusammenpasst.
  3. Wenn Du das erledigt hast, kannst du die erste Leiste für die Randbegrenzung an die Außenseite der Bodenplatte halten und mit einem Akkuschrauber festschrauben. Solltest Du mit einem Hammer arbeiten, ist Vorsicht geboten! Pass auf, dass Du Dir oder Deinem Helfer nicht auf die Finger haust. Dann nimmst du die nächste Randleiste und setzt Sie über Eck an die Andere dran. Mach das beim Vogelhaus selber bauen mit allen Seiten um eine Grundlage zu schaffen – So ist der Rand schon einmal fertig. Durch die Bauanleitung Vogelhaus nimmt Dein Vogelhaus nach nur wenigen Schritten Form an. Durch den Rand kann das Futter nicht so leicht herunterfallen.
  4. Im ersten Schritt hast Du nach der Bauanleitung Vogelhaus bereits die vier Trägerbalken zurechtgesägt. Diese befestigst Du nun direkt mit weiteren Schrauben. Dazu stellst Du ganz einfach jede Holzleiste in eine Randecke und verschraubst diese von unten mit der Bodenplatte. Du kannst an dieser Stelle nicht viel falsch machen, da der Rand ja schon befestigt ist. Achte für eine gute Stabilität beim Vogelhaus selber bauen darauf, auch seitlich Schrauben einzudrehen.
  5. Schon ist in der Bauanleitung Vogelhaus das Dach an der Reihe. Lege dazu die beiden auf Winkel gesägten Dachplatten aneinander, damit ein 90-Grad-Winkel entsteht und verbinde sie mit Schrauben. Auch hier von mehreren Seiten die Schrauben eindrehen, damit das Dach stabil ist und lange hält. Im Anschluss fixierst Du das Dach an den vier Dachstützen.
  6. Für die Wetterfestigkeit musst Du das Haus beim Vogelhaus selber bauen noch mit Klarlack anpinseln. Öffne dazu den Klarlack und tauche den Pinsel ein. Verstreiche den Lack gleichmäßig auf den gesamten Flächen des Hauses und lass die Farbe aushärten. Wenn du magst kannst du es jetzt noch mit verschieden Farben bemalen oder einige schöne Verzierungen anbringen. Auch mit einer Bauanleitung Vogelhaus sind Deiner Fantasie beim Vogelhaus selber bauen keine Grenzen gesetzt. Vielleicht sind Dir während des Baus einige Sachen eingefallen, die du zusätzlich integrieren möchtest. Diese Bauanleitung Vogelhaus soll Dir eine einfache Grundlage bieten. Tobe dich aus! Das wichtigste ist, dass du Spaß beim Vogelhaus selber bauen hast.

Du hast es geschafft, Dein Vogelfutterhaus ist fertig!
Jubel
Juhu, das Vogelfutterhaus ist fertig!

Jetzt musst Du nur noch Futter einfüllen, das Häuschen aufhängen oder aufstellen und auf die ersten Vögel warten, die ihr neues Restaurant bewundern. Du kannst das Haus auf einem Ständer befestigen oder auch an einen Baum hängen. Du kannst Dich unabhängig der Bauanleitung Vogelhaus frei entfalten, um einen schönen Platz zu finden.

Jetzt lehne Dich zurück und genieße den Anblick Deines Werks. Beobachte wie die Vögel nach und nach kommen um zu futtern und sei Stolz auf das, was du mit Hilfe der Bauanleitung Vogelhaus geschaffen hast.

Lehne dich zurueck
Lehne dich zurück. An deinem Vogelhaus
kannst du Wildvögel beobachten.

Du hast viel Liebe und Mühe in dein Projekt gesteckt, also teile es mit Freunden und Bekannten! Dein Werk wird bewundert werden und vielleicht fragt sich der ein oder andere, wie Du so ein schönes Vogelhaus selber bauen konntest. Nun wünsche ich dir viel Spaß. Vielleicht hast du schon selber eigene Ideen für ein neues Vogelhaus oder möchtest nun deine eigene Bauanleitung Vogelhaus entwickeln. Ein Vogelhaus selber bauen macht einfach Spaß und lenkt Dich vom Alltag ab. Bis dann und weiterhin viel Erfolg!

Weitere Informationen zum Vogelhaus bauen findest du hier – Klicke hier

Schau mal hier

Vogeltraenke-Vogelbad-Wasserstelle fuer Voegel

Vogeltränke – Ergänzung zum Vogelfutterhaus

Was bringt eine Vogeltränke? Wenn du ein Vogelfutterhaus in deinem Garten aufstellst, solltest du auch …

Durch die Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Um Dir ein verbessertes Surferlebnis zu ermöglichen, benutzt diese Website Cookies. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen nutzt oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Was sind Cookies? Grundsätzlich dienen Cookies dazu, mit einer Website bzw. Domain verbundene Informationen für einige Zeit lokal auf dem Computer zu speichern und dem Server auf Anfrage wieder zu übermitteln. Dadurch kann der Anwender die Website für sich individualisieren, z. B. die Sprache und Schriftgröße bzw. Design der Website allgemein wählen. Cookies sind außerdem notwendig, um Besucher zu authentifizieren, mit ihnen wird eine sog. „Session-ID“ gespeichert. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Cookie)

Schließen